UA-50984094-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Impressum:

 

Hermann Reinhardt

Narzissenweg 2

71546 Aspach

 

Kontakt:

info@backnanger-bucht.de

 

 

Zu meiner Person:

Durch Zufall entdeckte ich als 10jähriger beim Spielen in einem ehemaligen Backnanger Steinbruch bei der Walkstaige, der als Bolzplatz hergerichtet war, Versteinerungen von Terebrateln, die ich damals für Muscheln hielt. Seit diesem Fund hat mich die Geologie und Paläontologie nicht mehr losgelassen. Kein Wunder, dass ich mich beim Einschreiben für das Lehramts-Studium für die Fächer Biologie und Geographie entschieden habe.

Mein Hobby, die Geologie und Paläontologie, habe ich eher "theoretisch" betrieben, weil ich mich weniger mit der Fossiliensuche beschäftigt habe, dafür jedoch geologische Exkursionen bei der VHS Backnang und Entwürfe zu Geologie-Ausstellungen beim Heimat- und Kunstverein Backnang durchgeführt und konzipiert habe.

Die Inhalte meiner Website "Backnanger-Bucht" sind das Ergebnis jahrelanger Ausarbeitungen für verschiedene Geologie-Ausstellungen beim Backnanger Heimat- und Kunstverein und Unterrichtsunterlagen  aus meiner aktiven Lehrerzeit.

Mit ein Grund für meine Veröffentlichung im Internet ist auch die Tatsache, dass es in Backnang derzeit keine Möglichkeit gibt, die interessante Thematik zur Geologie der Backnanger Bucht in einer öffentlichen Ausstellung, z. B. in einem Stadtmuseum (siehe Schwäbisch Hall oder Schorndorf), zu präsentieren und der Nachwelt erhalten zu können.

 

  

Lebensdaten:

  • 1946 in Stuttgart geboren
  • Grundschule in der Taus in Backnang von 1953 bis 1957
  • Abitur 1966 am damaligen Gymnasium Backnang (jetzt MBG)
  • Wehrdienst von 1967 bis 1968 in Wildflecken und Mellrichstadt (Unterfranken)
  • Lehramtsstudium Biologie und Geographie an der Universität Stuttgart (1969 bis 1974)
  • Nebenberufliche Lehrtätigkeit am Taus-Gymnasium Backnang (Schuljahr 1973/74)
  • Referendarausbildung 1974/75 am Staufer-Gymnasium in Waiblingen
  • Lehrer am Max-Born-Gymnasium in Backnang von 1975 bis 2009
  • Fachabteilungsleiter im naturwissenschaftlichen Bereich von 1991 bis 2009
  • im Unruhestand seit August 2009
  • Opa von zwei wuseligen Enkelkindern (Yanick und Cathleen)

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?